. .

Ökologische Verantwortung

Die Früchte der Natur sind Leidenschaft und Geschäftsgrundlage von Kräuter Mix. Dabei entwickeln wir uns nur im Einklang mit der Natur erfolgreich, denn die Erzeugung unserer Naturprodukte setzt dauerhaft unbelastete Böden, reine Luft sowie sauberes Wasser voraus.

Im Jahr 2012 hat Kräuter Mix eine Umweltrichtlinie verabschiedet und ökologische Ziele für die kommenden Jahre definiert. Unsere Aktivitäten - zum Teil seit Jahren etablierte, aber auch neue Initiativen - werden Bestandteil des künftigen Nachhaltigkeitsberichtes.

In enger Zusammenarbeit mit Lieferanten und dem Botanischen Garten der Universität Würzburg engagiert sich Kräuter Mix in Projekten zur Realisierung der Ziele der Biodiversitätskonvention der UNO (CBD) für den Artenerhalt von wichtigen Arzneipflanzen.

Kontrolliert biologische Produkte nehmen in der Gesellschaft einen immer wichtigeren Stellenwert ein; Kräuter Mix beliefert seine Kunden bereits seit 1985 mit kbA-Produkten und wurde 1992 bio-zertifiziert.


Die Optimierung der Energieeffizienz ist ein aktuelles Kernthema unserer ökologischen Aktivitäten.
Im Energieeffizienzkreis Unterfranken erarbeiteten wir ein Konzept zur systematischen Verbesserung der Energieeffizienz des Betriebes.

Über unsere Photovoltaikanlage speisen wir jährlich ca. 210 000 kwh Ökostrom ins Netz.

Seit 2013 bezieht die Firma Kräuter Mix am Standort Abtswind ausschließlich Strom aus 100% regenerativen Rohstoffen und seit 2014 auch in Wiesentheid.